CNC-Bearbeitungszentrum BAZ 895n IQ

Funktionen

  • Verwendung des Steuersystems OSAI, vollautomatische Produktion mit Etikettieren, Beschicken, Bohren, Nestingschnitten, Sägen und Entladen
  • leistungsstarke Nesting-Software, die ausgezeichnet mit der Maschine korrespondiert: Gestalten von Werkstücken innerhalb der Platte, Optimierungsprozess, Umarbeiten einzelner Werkstücke, Etikettieren jedes einzelnen Werkstückes, Verwendung von Standard XML-Dateien und offene Anschlüsse für fast alle Möbel-Softwarelösungen
  • robuster Portalrahmen, X-Achse durch zwei synchronisierte Servomotoren angetrieben
  • ausgestattet mit hochpräzisem Werkzeugmesstaster
  • Plattenstapel kann komplett auf den Hubtisch geladen werden
  • HSK-Werkzeugaufnahme
  • automatischer Werkzeugwechsler für 8 Werkzeuge mit hoher Geschwindigkeit und Genauigkeit, durch Servomotor gesteuert

Hauptteile

Vollautomatische Nestinglinie bestehend aus drei Teilen:

  • Automatische Beschickung mit Etikettieren
  • CNC-Bearbeitungszentrum
  • Entladen

Automatische Beschickung

  • hydraulischer Hubtisch mit Traglast 3.000 kg hebt die Platten automatisch auf die Ebene des Etikettierens und transportiert die Platten
  • Ausrichtvorrichtung richtet die Platte automatisch an ihrer korrekten Position aus

Automatische Etikettiervorrichtung

  • fehlerfreies und schnelles Etikettieren
  • optimale Zeiteinteilung: Etikettieren und die Nestingbearbeitung laufen gleichzeitig ab
  • Etikett enthält folgende Informationen:
    Werkstückmaße, Barcode, Name des Kunden, Auftragsnummer, Information zur Kantenbearbeitung, Referenzpunkt der folgenden Bearbeitung inkl. alle wichtigen Infos für die Produktion
  • Etikettformat kann den Kundenwünschen angepasst werden
  • QR-Code verwendbar

Beschickungsstation

  • zwei Vakuumsauger erfassen und transportieren das Werkstück sicher zum Arbeitstisch
  • ein kompakter Rollentische transportiert die Werkstücke schonend - dank reibungsarmer Rollen 

 

 

CNC-Bearbeitungszentrum

 

Übertragungsart

  • X-Achse: Zahnstangenantrieb
  • Y-Achse: Kugelgewinde
  • Z-Achse: Kugelgewinde

Servomotor

  • präzise und zuverlässige Achsenbewegungen dank hochwertiger Servomotoren
  • Servomotor: Yaskawa

Hauptspindel

  • HSD-Spindel luftgekühlt: hochpräzise, stabil und langlebig
  • Leistung: 9kW
  • Aufnahme: HSK-63F

 

 

Automatischer Werkzeugwechsler

  • durch Servoantrieb gesteuert
  • 8-fach Werkzeugwechsler garantiert einen schnellen Wechsel der Werkzeuge und eine kontinuierliche Werkstückbearbeitung
  • Standardausstattung: 4 Werkzeughalter

 

 

Bohreinheit

  • 10 vertikale Bohrer
  • Schaftdurchmesser der Bohrer: 10 mm
  • max. Bohrungsdurchmesser: 35 mm
  • Raster: 32 mm

 

 

Automatische Entladestation

  • Transportband zur Werkstückbeförderung
  • Optoelektronischer Sensor zur exakten Positionierung des Werkstückes

 

 

Vakuumpumpe

  • zwei leistungsstarke Vakuumpumpen
  • Typ: luftgekühlt
  • Leistung: 5,5 kW
  • Saugvolumen: 160 m3/h

 

 

Automatische Schmierung

  • Beschickung und CNC-Bearbeitungszentrum sind mit einem Schmiersystem ausgestattet, um den Wartungsaufwand zu reduzieren

 

 

Werkzeugmessfühler und -halterung

  • Werkzeugmessfühler verbessert effizient die Werkzeugeinstellung
  • Werkezeughalterung vereinfacht den Werkzeugwechsel

 

 

 

Staubabsaugung

  • zentrale Absaugpunkte, die unkompliziert an das Absaugsystem angeschlossen werden können
  • Staubabsaugung am Arbeitstisch bei Entnahme des Werkstücks und Transport zum Entladetisch
  • obere und untere Staubabsaugung zur effizienten Staubentfernung, nachdem das bearbeitete Werkstück den Arbeitstisch verlassen hat

 

 

Elektrische Ausstattung

  • separater Elektroschaltschrank mit Klimaanlage
  • OSAI Steuersystem
  • IPC mit Windows 7 System
  • USB-Schnittstelle
  • OSAI garantiert eine konstante Leistungsfähigkeit, leistungsstarke Funktionen und eine bedienerfreundliche Schnittstelle

NC-Hops für werkstattorientierte Programmierung

  • leistungsstarke Nesting Software
  • Import von XML-Dateien in die Software, G-Code wird automatisch generiert
  • verschiedene Funktionen wie das Gestalten von Werkstücken innerhalb der Platte, Umarbeiten von Werkstücken, Optimierungsprozess, Etikettieren der einzelnen Werkstücke
  • Verfahrensauswahl möglich: folgender Bearbeitungsschritt kann ausgewählt werden, Software generiert den G-Code für andere Maschinen des gleichen Herstellers
  • Datenformat: akzeptiert Standard XML-Dateien und offene Schnittstellen zur Anbindung an fast alle üblichen Möbel-Softwares
  • XML-Format ist frei zugänglich für den Kunden

Nach oben

Technische Daten

Verfahrwege X-Achse 3.000 mm
  Y-Achse 2.100 mm
  Z-Achse 250 mm
Arbeitstisch   3.000 × 2.100 mm, flacher Tisch
Max. Verfahrgeschwindigkeit X-Achse 50 m/min
  Y-Achse 50 m/min
  Z-Achse 20 m/min
Hauptfrässpindel Anzahl 1
  Drehzahl 24.000 UPM
  Leistung 9,0 kW
  Werkzeugaufnahme HSK-63F
  Spannzange ER32
Automatischer Werkzeugwechsler Anzahl der Werkzeuge rundes Werkzeugmagazin mit 8 Positionen
  Steuerung Servo
Bohrblock Anzahl der vertikalen Bohrer 10
  max. Bohrdurchmesser 35 mm
  Leistung 1,7 kW
  Drehgeschwindigkeit (Nutsäge) 4.000 UPM
Vakuumpumpe Anzahl 2
  Leistung 5,5 kW
  Saugvolumen 160 m³/h
  Kühlung luftgekühlt
Druckluft Leitungsdurchmesser 6-7 kg/cm²
Staubabsaugung Leitungsdurchmesser 200 mm
  Absauggeschwindigkeit 35 m/s
Stromversorgung Leistung 26 kW / 68A
  Frequenz 50 Hz
  Spannung 400 V, 3 Phasen
Maschinenmaße Aufstellmaße 15.850 × 5.000 mm
  Maschinenhöhe 2.600 mm
  Maschinengewicht 6.000 kg